Trinationaler Jugendaustausch  in den Sommerferien in Donchery/ Frankreich (29.06. - 06.07.2019)

mit unseren französischen und marokkanischen Jugendlichen

Bei frühlingshaften Temperaturen begann unsere einwöchige Jugendbegegnung an einem Sonntag im Februar. In der Zeit vom 17.02. - 24.02.2019 nahmen neun Französisch-Schüler der 8.und 9. Klassen der Paul-Werner-Oberschule aus Cottbus an diesem trinationalen Austausch mit französischen und marokkanischen Jugendlichen teil. 

Cottbuser Jugendliche sind begeistert von „Action auf dem Land und in der Stadt“.

Von Daniel Schauff (Lausitzer Rundschau vom 9. Juli 2018)

„Sehnsüchtig“ haben sie ihre Freunde aus Bosnien und Frankreich am Cottbuser Hauptbahnhof erwartet, schreiben Schüler der Paul-Werner-Oberschule in einem Brief, der auch an die LAUSITZER RUNDSCHAU gegangen ist.

 - ein trinationaler Jugendaustausch in der 2. Phase

Nachdem wir im Herbst 2017 bereits in Sarajevo die Teilnehmer*Innen aus Bosnien und Frankreich kennengelernt hatten, waren nun wir, die neun Jugendlichen der Paul Werner Oberschule, Gastgeber in Cottbus und im Jugendbildungszentrum in Blossin.

Eine besonders schöne und spannende zweite Ferienwoche erlebten Schüler der Klasse 8d des Kurses WPI-Französisch gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Bergunde bei einem Schüleraustausch in Sarajevo. 

Aktuelle Termine

Fr., 20. Dez. 2019
vorweihnachtlicher Projekttag

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen