Im Schuljahr 2018/2019 war ich Teil des Projektes „Werners Galeriewerkstatt“. Im ersten Halbjahr beschäftigten wir uns mit der Technik der Assemblage, bei der kleine Metallelemente auf dem Bildgrund mit Nägeln fixiert werden, so dass ein Gesamtbild entsteht.

Die 5. Runde des Auszeichnungsverfahrens fand am 04. Juli 2017 in der Staatskanzlei Potsdam mit der Auszeichnung von 23 Schulen mit hervorragender Berufs-und Studienorientierung aus den Kammerbezirken Potsdam und Cottbus einen würdigen Abschluss. Der Schulleiter, Herr Paulenz und die Berufs- und Studienkoordinatorin, Frau Müller, nahmen die Auszeichnung entgegen.

Eine erlebnispädagogische Projektfahrt der 7. Klassen der Paul-Werner-Oberschule Cottbus

Vom 19. bis zum 23. Juni 2017 haben die  SchülerInnen der 7. Klasse der Paul-Werner-Oberschule Cottbus eine besondere fünftägige Projektfahrt im KiEZ am Braunsteich erlebt. Die acht TrainerInnen der Fahrten-Ferne-Abenteuer gGmbH haben für die SchülerInnen ein intensives erlebnispädagogisches Programm durchgeführt. Schwerpunktthemen der Projektfahrt waren die Stärkung der Klassengemeinschaft und das gewaltfreie Miteinander.

Am 14.03.2017 tagte in der BTU Cottbus-Senftenberg die INISEK - Konferenz. Schüler der neunten Klasse der Paul-Werner-Oberschule Cottbus waren im Gespräch mit Vertretern der Wirtschaft, Lehrern und Herrn Stock vom Ministerium. Es ging um die Berufsorientierung an Schulen. Desweiteren war bei dieser Veranstaltung ein Elternvertreter der PWOS, Frau Brose, im Wold-Cafe der Veranstaltung vertreten, wo über das Thema - Elternarbeit in der Schule und Berufsorientierung beraten und diskutiert wurde.

Jugendliche entdecken Stärken und schmieden Lebenspläne

Start des Schulprojekts „komm auf Tour“ zur Berufsorientierung und Lebensplanung Jugendlicher. Ein Projekt im Rahmen der „Initiative Sekundarstufe I“

In der Paul-Werner-Oberschule Cottbus startet das Projekt „komm auf Tour“ zur Berufsorientierung und Lebensplanung Jugendlicher. Kern des Angebots ist der erfolgreiche „Erlebnisraum“, der vom 6. bis 15. Februar 2017 in der Aula der Paul-Werner-Oberschule stattfindet.
Im Mittelpunkt symbolisiert ein Feld von verschlungenen Pfaden die Lebensvielfalt, die sich den Jugendlichen bietet. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten an Themen-Inseln zu Fragen der Berufsorientierung und Lebensplanung.

"Teambildung- auch in der Pubertät möglich?" - Projekt mit Schülern der Paul- Werner-Oberschule Cottbus

Im Rahmen der "Initiative SekundarstufeI" (INISEK) gingen die vier 7. Klassen vom 20.06.-24.06.2016 auf eine besondere Projektfahrt.

Aktuelle Termine

Fr., 20. Dez. 2019
vorweihnachtlicher Projekttag

Mo., 23. Dez. 2019 - Fr., 3. Jan. 2020
Weihnachtsferien

Mo., 6. Jan. 2020, 15:30 Uhr
Lehrerkonferenz

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen