Circa 55 Schüler*innen haben sich am 15.2.2017 auf den Weg nach Berlin zum Musical "SISTER ACT"gemacht. Nach der Ankunft und einer individuellen Imbiss-Pause nahmen wir gespannt unsere Plätze ein.

In dem Musical geht es um die aufstrebende Sängerin Deloris, die einen Mord beobachtet hat und deshalb in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen wird. Dazu zieht sie in ein Kloster.

Deloris muss sich allen dort geltenden Regeln unterordnen: Kleiderordnung, Verhalten,usw. Nur im Chor passt sie sich nicht an. Mit viel Energie, Kraft und Spaß verwandelt sie den braven Nonnen-Chor in einen "crazy" Gospel-Chor, der sogar vom Papst eingeladen wird. Doch kurz vor diesem besonderen Auftritt wird Deloris vom Gangsterboss entdeckt und muss das Kloster verlassen. Ein Schock für die Nonnen! Sie verlieren ihr Selbstvertrauen und es scheint, dass der Auftritt ins Wasser fällt. Doch Deloris will sich nicht mehr verstecken und kehrt zurück ins Kloster. Mit vereinten Kräften stellen sie sich dem Boss, meistern den Auftritt beim Papst und alles wird gut.

Wir, die Exkursionsteilnehmer, waren begeistert von der Musik, der schauspielerischen Leistung und der Technik. Es war perfekt.

PS: Einen großen Dank auch an das Busunternehmen Quitzk für den sicheren Transport! 

(Autorenteam: Vanessa, Lisa, Celina & Alina aus der Klasse 8b)

 

Aktuelle Termine

Logo PraxisBO