RizVN Login



Aktuelle Seite: Startseite UnterrichtSport

Sportlich

Wir sind seit vielen Jahren innerhalb des Ganztagsangebotes unserer Schule bestrebt, den Mädchen und Jungen außerhalb der drei Sportstunden und dem Wahlpflichtunterricht ab Klasse 9 ein umfassendes sportliches Betätigungsfeld innerhalb der Arbeitsgemeinschaften, des Pausensports und besonderer Höhepunkte zu bieten.

 Unsere Arbeitsgemeinschaften

  • Fußball für 7./8. Klassen
  • Volleyball für 7./8. und 9./ 10. Klassen

    Zuletzt aktualisiert am Freitag, 23. November 2018 20:51

    Weiterlesen...

Sport

 

turnhalle1. unterrichtende Lehrerinnen und Lehrer:

Frau Büchner ( Fachkonferenzleiterin )

Frau Jagel

Frau Eckhardt

Herr Hanniske

Herr Paulenz

 

2. Schwerpunkte des Sportunterrichts

Grundlage bildet der neue RLP mit darauffolgendem schulinternen Lehrplan.

Der Unterricht ist aufgeteilt in Bewegungsfelder

"Laufen, Springen, Werfen/Stoßen"    → Sportart Leichtathletik

"Bewegungen an und mit Geräten"→ Sportart Turnen

"Fahren, Rollen, Gleiten" → Sportart Wintersport / Snowboard ( fakultativ )

"Spiele"→ Mannschaftsspiel, wie Basketball,Volleyball,Fußball,Hockey

"Bewegen im Wasser"→ Sportart Schwimmen

Der Wahlpflichtunterricht Sport wird in den Klassenstufen 9 und 10 erteilt. Er beinhaltet neben den traditionellen Sportarten (LA, VB, FB ) außerdem Fitness und in der Klassenstufe 10 auch Badminton als Bewertungsgrundlage.

Zu den weiteren Schwerpunkten zählt die Erteilung des Schwimmunterrichts in der Klassenstufe 7. Dabei werden die 3 Wochenstunden Sport so aufgeteilt, dass 1 Doppelstunde Schwimmen in der "LAGUNE" in Cottbus und 1 Stunde Sportunterricht an der Schule erteilt werden.

Zu den sportlichen Höhepunkten im Schuljahr zählt unser LA - Sportfest ( meistens im Frühjahr ).

Hier werden die Besten in einem 4-Kampf ( Sprint, Weitsprung, Ballwurf, Mittelstrecke ) ermittelt und in den Bestenlistender Schule festgehalten.

Unser jahrgangsübergreifendes Projekt der Klassen 7-10 im Bereich Wintersport / Snowboard und Ski alpin wird als Schultradition ( fakultativ ) weitergeführt.

 

3. Projekte mit besonderen Aktivitäten:

Dazu gehören im Sport natürlich die Wettkämpfe, einmal schulintern als Schulmeisterschaften und auf Klassenstufenbasis im Volleyball und Fußball und zum anderen regionale Wettkämpfe im Stadtmaßstab z.B.

● Bundesjugendspiele Leichtathletik, Fußball,Volleyball

● Crosslauf am Madlower Badesee

 

● stadtoffenes Volleyballturnier der Paul-Werner-Oberschule anlässlich des Schulfestes im ( Mai )2010

 

→ Sport AG's: Volleyball, Fußball, TT, Allgemeiner Sport

Besonderes Augenmerk gilt auch den Facharbeiten der Klasse 9 im Fach Sport. Eigene Ideen und Sportpraxis sollen Gegenstand bei der inhaltlichen Erarbeitung für die Schüler sein, die sich für diesen Fachbereich entschieden haben.

 

4. Bewertungsgrundlage

Jedes Themenfeld ergibt aus den jeweiligen Teilnoten eine Gesamtnote. Die Noten aller Themenfelder ergeben die Sportnote. ( unter Einbeziehung der Mitarbeitsnote ).

Die Benotung der Schüler in den Integrationsklassen erfolgt je nach körperlicher Einschränkung gesondert.

 

5. Linklisten:

"Schulsport im Land Brandenburg"

http://www.bildung-brandenburg.de

Zuletzt aktualisiert am Montag, 02. Januar 2017 17:28

Schulsportfest

Einmal im Schuljahr findet ein Schulsportfest statt. Im Frühjahr steht es im Zeichen der Bundesjugendwettkämpfe. Die dabei erzielten Ergebnisse fließen in die Bewertung der Leistungen im Fach Sport ein. Eine weitere sportliche Tradition sind die jährlich stattfindenden Schulmeisterschaften im Fußball und Volleyball. Daran nehmen alle Klassen teil. In einem Turnier werden die besten Mannschaften pro Klassenstufe ermittelt. Moralische Unterstützung bei diesen Turnieren erhalten die Teilnehmer durch Mitschüler und Klassenlehrer, die das Geschehen als Zuschauer verfolgen.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 15. Februar 2013 18:28

Unterkategorien

Darstellen & Gestalten

Aktuelle Termine

13. Dezember 2018 - 13. Dezember 2018

Klasse 9c: Exkursion
21. Dezember 2018 - 21. Dezember 2018

Projekttag
24. Dezember 2018 - 04. Januar 2019

Weihnachtsferien
07. Januar 2019
(15:30 Uhr)
Lehrerkonferenz

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen

Die INITIATIVE SEKUNDARSTUFE I wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Bahnhofstraße 11

03046 Cottbus

Tel.: 0355  237 27

Fax: 0355 383 19 60

e-Mail: PaulWernerSchule@gmx.de

           (nicht für Aufnahmeanträge)

Interna

ISQ Portal

TISonline-FortbildungsNetz

Vorschriften online

SPI-IniSek

                          weBBschule

Zum Seitenanfang