RizVN Login



Aktuelle Seite: Home UnterrichtWirtschaft-Arbeit-Technik

Vom Energieverbraucher zum Energieerzeuger

LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG „Vom Energieverbraucher zum Energieerzeuger“

Unter diesem Motto besuchte der Wahlpflicht I-WAT-Kurs das Klärwerk Cottbus. Ich fand es interessant die ganzen Säuberungsvorgänge anzuschauen. Auch wenn es an manchen Stellen sehr geruchsintensiv war. Uns wurden die Reinigungstufen des Abwassers und die Rückführung in den Wasserkreislauf gezeigt. Die Führung war informativ und interessant.

T. Grünert, R. Haeseler, 10c

Weiterlesen...

Exkursion zum Wasserturm

Wir waren am 20.11.2014 im Wasserwerk Cottbus Sachsendorf. Herr Meisel hat uns durch die Anlagen geführt. Und alle Schritte bis zum sauberen Trinkwasser erklärt. Uns wurde gezeigt in welchen Behältern das Wasser aufbereitet wird. Allerdings fanden wir es ziemlich schade, dass wir das Wasser nicht wirklich gesehen haben.

K. Konzack, N. Manke, S. Langner

Weiterlesen...

Wirtschaft-Arbeit-Technik für alle

Fachlehrer: Frau Bleschke, Herr Feldmann, Frau Hinz, Herr Wöhrmann1_wat__li

Schwerpunkte des Unterrichts

 
Klasse 7, 1 Wochenstunde
  • Fortführen der Arbeit der Grundschulen am PC

Klasse 8, 1 Wochenstunde

  • Bedeutung von Berufen für das eigene Leben,1_wat_mi
  • Fähigkeiten und Interessen
  • Führen des „Berufswahlpasses“ (bis Klasse 10)
  • Der Mensch am Arbeitsplatz
  • Praxislernen bei der Handwerkskammer
  • Mensch und (Haushalts-)Technik
  • Der Private Haushalt

Klasse 9 / Klasse10, 2 Wochenstunden

  • Soziales Praktikum (9.) eine Woche
  • Schülerbetriebspraktikum SBP (9. und 10.) zwei Wochen1_wat_re
  • Ausbildungswege, Bewerbungsverfahren, Rechte und Pflichten in der Ausbildung
  • Nutzung externer Angebote (Kooperationspartner) für die Unterrichtsarbeit
  • Der Betrieb, das Unternehmen
  • Konsumentenverhalten, Angebot und Nachfrage, Vertragsrecht, Verbraucherschutz
  • Sparen, Vorsorgen, Versichern
  • Infrastruktur Energie

Wirtschaft-Arbeit-Technik

 

Fachlehrer: Frau Bleschke, Herr Feldmann, Frau Hinz, Herr Wöhrmann

 

Schwerpunkte des Unterrichts

 

Klasse 7, 1 Wochenstunde

 

Fortführen der Arbeit der Grundschulen am PC

 

Klasse 8, 1 Wochenstunde

 

Bedeutung von Berufen für das eigene Leben,

Fähigkeiten und Interessen

Führen des „Berufswahlpasses“ (bis Klasse 10)

Der Mensch am Arbeitsplatz

Praxislernen bei der Handwerkskammer

 

Mensch und (Haushalts-)Technik

 

Der Private Haushalt

 

Klasse 9 / Klasse10, 2 Wochenstunden

 

Soziales Praktikum (9.) eine Woche

Schülerbetriebspraktikum SBP (9. und 10.) zwei Wochen

Ausbildungswege, Bewerbungsverfahren, Rechte und Pflichten in der Ausbildung

Nutzung externer Angebote (Kooperationspartner) für die Unterrichtsarbeit

 

Der Betrieb, das Unternehmen

 

Konsumentenverhalten, Angebot und Nachfrage, Vertragsrecht, Verbraucherschutz

 

Sparen, Vorsorgen, Versichern

 

Infrastruktur Energie

Seite 1 von 4

Unterkategorien

Darstellen & Gestalten

Aktuelle Termine

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen

Die INITIATIVE SEKUNDARSTUFE I wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Bahnhofstraße 11

03046 Cottbus

Tel.: 0355  237 27

Fax: 0355 383 19 60

e-Mail: PaulWernerSchule@gmx.de

           (nicht für Aufnahmeanträge)

Interna

ISQ Portal

TISonline-FortbildungsNetz

Vorschriften online

SPI-IniSek

                          weBBschule

Zum Seitenanfang