RizVN Login



Aktuelle Seite: StartseiteProfilBerufsorientierungPraxislernenPraxislernen bei der HWK

Praxislernen bei der HWK

In der Zeit vom 16. bis 27. April verbrachten die achten Klassen eine Praxislernwoche bei der Handwerkskammer (HWK) im Berufs- und Technologiezentrum in Gallinchen, um erste Einblicke in die Arbeit und Lehrausbildung von verschiedenen Handwerksberufen zu erhalten.

Das bedeutet, dass jeder Schüler je einen oder zwei Tage in einer Werkstatt gearbeitet hat: in der Holzwerkstatt, der Metallwerkstatt, der Elektrowerkstatt und im Bereich Kosmetik/ Friseur. An jedem Tag wurde ein Produkt hergestellt, z.B. eine Knobelkiste aus Holz, ein Atommodell oder eine Aufbewahrungsbox aus Blech. Den Schülern hat gefallen, wie die Lehrmeister den Tag gestalteten und Zeit zum Arbeiten gelassen wurde und dass sie die Werkstücke mit nach Hause nehmen durften.

 

Darstellen & Gestalten

Aktuelle Termine

20. August 2018 - 20. August 2018

Erster Schultag 2018/2019
03. September 2018
(18:00 Uhr)
Elternversammlungen
10. September 2018
(18:00 Uhr)
Elternkonferenz
10. September 2018
(19:15 Uhr)
Schulkonferenz

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen

Die INITIATIVE SEKUNDARSTUFE I wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Bahnhofstraße 11

03046 Cottbus

Tel.: 0355  237 27

Fax: 0355 383 19 60

e-Mail: PaulWernerSchule@gmx.de

           (nicht für Aufnahmeanträge)

Interna

ISQ Portal

TISonline-FortbildungsNetz

Vorschriften online

SPI-IniSek

                          weBBschule

Zum Seitenanfang