RizVN Login



Herzlich willkommen!

Wir sind eine Schule, die den ihr anvertrauten Schülern mit vielfältigen musischen, sprachlichen, sportlichen und naturwissenschaftlich-technischen Angeboten in einer herzlichen Atmosphäre eine solide Bildung für ihren weiteren Lebensweg vermittelt und dabei gezielt individuelle Stärken fördert.

Aktuelles

Das war der Tag der offenen Tür


Am Samstag, den 13.01.18, öffnete unsere Schule ihre Pforten zum Tag der offenen Tür. Von 9.00 bis 12.00 Uhr besuchten eine Vielzahl interessierter Fünft- und Sechstklässler sowie deren Eltern, aber auch viele ehemalige Schüler oder interessierte Bürger aus der Nachbarschaft unsere Schule, um das Gebäude, die Menschen und unsere Angebote näher kennen zu lernen. Unser Chor begrüßte viele Gäste mit seinem Treppensingen. Danach konnte man sich die künstlerischen Angebote im Erdgeschoss ansehen. Doch auch die anderen Fächer boten Einblicke in ihre Tätigkeit, vom naturwissenschaftlichen Experimentieren bis zur Schnupperstunde im Fach Französisch. Bilder gibt es hier.

 

5 Uhr

Wie funktioniert Schwarzlichttheater?

15-minütige Probenausschnitte

Kurs abcd/ Frau Pritschkoleit

10.00 bis 10.15 Uhr

Wiederholung

 

10.30 bis 10.45 Uhr

Wiederholung

 

11.00 bis 11.15 Uhr

Wiederholung

 

11.30 bis 11.45 Uhr

Wiederholung

 

Vorweihnachtlicher Projekttag

Als vorweihnachtlicher Projekttag wurde auch in diesem Jahr der letzte Schultag des Jahres 2017 gestaltet. Jede Klasse hatte sich dazu lange vorher überlegt, was sie an diesem Tag gemeinsam unternehmen möchte. So arrangierten einige Klassen traditionelle Weihnachtsfeiern mit Spielen, gemeinsamem Frühstück und kleinen Überraschungen, andere besuchten Kinovorstellungen. Die dritte Gruppe von Klassen schloss das Kalenderjahr beim Bowling oder Schlittschuhlaufen sportlich ab.

Weihnachten im Theaterraum

Eine "Total verdrehte Weihnachtsmärchenwelt" brachte der WP-I-Theater-Kurs der Klassen 9a/b in seinem diesjährigen Weihnachtsstück auf die Bühne unseres Theaterraumes. Gesanglich wurden sie dabei von den Chormitgliedern unterstützt.

Weiterlesen...

Weihnachtliche Stimmung ...

... zauberte unser Chor mit einem kleinen vorweihnachtlichen Programm in zwei Weihnachtsfeiern im Pflegeheim "An der Priormühle". Dazu besuchten die Schüler der AG mit ihrer Chorleiterin Frau Großmann die Einrichtung am 15.12.2017 sowie am Vormittag des 24.12.2017. Nachdem dort ein Weihnachtsstück aufgeführt wurde, erfreute unser Chor die Gäste mit Weihnachtsliedern, wie z.B. "Glockenklang" und "Stille Nacht", und animierte zum Mitsingen und Erinnern.

Vielen Dank für euren Einsatz!

Musicalfahrt

Am Donnerstag, den 05.Oktober 2017, hatten wieder 54 Schüler der Paul- Werner- Oberschule Cottbus die Möglichkeit, ein Musical im Theater des Westens zu besuchen. Obwohl es recht stürmisch war, sind wir doch alle pünktlich und ohne Zwischenfälle (zumindest auf unserer Autobahnseite :) in Berlin angekommen. Ein großes Dankeschön an das Busunternehmen Quitzk.

Weiterlesen...

Ferienprojekt

Eine besonders schöne und spannende zweite Ferienwoche erlebten Schüler der Klasse 8d des Kurses WPI-Französisch gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Bergunde bei einem Schüleraustausch in Sarajevo. 

Weiterlesen...

Gerichtsverhandlung

Am 5. Oktober 2017 besuchte die Klasse 9d öffentliche Gerichtsverhandlungen im Amtsgericht Cottbus in der Thiemstraße. In zwei Gruppen konnten wir insgesamt fünf unterschiedlich lang andauernde Gerichtsverhandlungen beobachten.

Weiterlesen...

Auszeichnung

Die 5. Runde des Auszeichnungsverfahrens fand am 04. Juli 2017 in der Staatskanzlei Potsdam mit der Auszeichnung von 23 Schulen mit hervorragender Berufs-und Studienorientierung aus den Kammerbezirken Potsdam und Cottbus einen würdigen Abschluss. Der Schulleiter, Herr Paulenz und die Berufs- und Studienkoordinatorin, Frau Müller, nahmen die Auszeichnung entgegen.

Weiterlesen...

Stadtfinale Leichtathletik

Zum Stadtfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in der Leichtathletik sind wir mit drei Mannschaften an den Start gegangen.

Trotz einiger kurzfristiger Ausfälle haben sich alle Mädchen und Jungen mit viel Ehrgeiz in den Wettkampf begeben. Schließlich musste der Stadtmeistertitel der WK IIIm verteidigt werden, was den Jungen mit dem entscheidenden 800m - Lauf gelang!!! 

Weiterlesen...

Streetsoccer-Cup–Stadtfinale

Wie in jedem Jahr richtete das Fanprojekt der Cottbuser Jugendhilfe das Stadtfinale Streetsoccer–Cup für die 7. und 8. Klassen auf dem Stadthallenvorplatz aus. Aus vier Schulen haben sich sechs Teams qualifiziert.

Im Jahrgang 8 belegten die Jungen der 8d mit Gideon Göhle, Max Müller, Kai Buhse, Fabienne Böhme und Daniel vom Hofe den 2. Platz.

Weiterlesen...

Berufsorientierung in Klasse 9

Unser Thema der Projektwoche war Berufsorientierung mit dem Ziel, eine fertige Bewerbungsmappe vorlegen zu können. Wir haben Unterstützung bekommen von dem Kunstmuseum Dieselkraftwerk, der Handwerkskammer, dem Arbeitsamt, der AOK und von GO-FILM. Uns persönlich hat am besten gefallen, dass wir bei GO-FILM unseren eigenen Film drehen und unserer Phantasie freien Lauf lassen konnten. In der ganzen Woche haben wir viel über das Thema Bewerbung, Vorstellungsgespräche und Berufe gelernt.

Weiterlesen...

Aktuelle Termine

Montag, 26. Februar 2018

VERA 8 Mathematik

Freitag, 09. März 2018

Präsentation der Facharbeiten

Montag, 12. März 2018

Schülerbetriebspraktikum Klasse 9

Montag, 12. März 2018 (18:00 - 20:00 Uhr)

Lehrersprechtag

Donnerstag, 15. März 2018

Känguru-Wettbewerb

Montag, 26. März 2018

Osterferien

Projekte Jugendhilfe/ Schule 2020

Wir möchten an dem Projektmodell Integrative Lerngruppen von Schule und Jugendhilfe für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7 und 8 (Modell A) teilnehmen. >> weiterlesen

Die INITIATIVE SEKUNDARSTUFE I wird durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Kontakt

Bahnhofstraße 11

03046 Cottbus

Tel.: 0355  237 27

Fax: 0355 383 19 60

e-Mail: PaulWernerSchule@gmx.de

           (nicht für Aufnahmeanträge)

Interna

ISQ Portal

TISonline-FortbildungsNetz

Vorschriften online

SPI-IniSek

                          weBBschule

Zum Seitenanfang